Datum/Zeit
Di, 07. Mai 2019
17:00 – 18:30

Veranstaltungsort
Digital Urban Impact Lab
Liegnitzstraße 52A - 54, 28237 Bremen

Kategorien

Schlagwörter
Bildung, Business Storytelling, Existenzgründer, Made in Gröpelingen


Die Möglichkeiten des Internets zur Vernetzung, Unternehmensdarstellung und Akquise sind  vielfältig und insbesondere interessant für kleinere Unternehmen und Selbständige. Nach dem großen Erfolg der Digitalen Werkstatt im letzten Jahr geht die Workshop-Reihe „Digitale Werkstatt“ nun in die zweite Runde. Der Fokus liegt auf Videoherstellung für Internet-Plattformen, dem Foto- und Bildrecht für Unternehmen in Zeiten der DSGVO und der Nutzung von XING als Werkzeug zur Vernetzung.

  1.  Dienstag, 7.5.2019 Vernetz Dich: XING als professionelles Werkzeug

Die Fähigkeit zum Selbstmarketing wird immer wichtiger für den Erfolg. XING zählt zu den größten Karrierenetzwerken im deutschsprachigen Raum. Über XING lassen sich Kunden und Geschäftspartner*innen akquirieren, das eigene Unternehmen präsentieren, Kontakte pflegen, Veranstaltungen bewerben sowie Mitarbeiter*innen finden. In diesem Vortrag gewinnen die Teilnehmer*innen einen ersten Überblick über die Plattform, machen sich ein Bild von den Möglichkeiten dieses Netzwerks und erfahren, warum sie als Kleinunternehmer*innen und Einzelhändler*innen XING zur Positionierung und zum Aufbau ihres digitalen Netzwerks nutzen sollten.

Dozentin: Gabriela Meyer, Social Media Expertin

Kosten: Euro 10

 

Ort: Digital Impact Lab, Torhaus Süd, Liegnitzstraße 52A

Uhrzeit: 17 bis 18.30 Uhr

Anmeldung  über Eventbrite:

https://www.eventbrite.de/o/digitale-werkstatt-gropelingen-17717640353

 

Die Digitale Werkstatt ist eine Workshop-Reihe von Gröpelingen Marketing, Kultur Vor Ort und dem Digital Impact Lab.

Eintritt:
10 €