Datum/Zeit
Mo, 06. März 2017
16:00 – 18:00

Veranstaltungsort
Torhaus Nord
Liegnitzstraße 63, Bremen

Kategorien

Schlagwörter
Tanz, Theater


Die Musicaltheater-Produktion “Wir kommen in Frieden!?” verfolgt über das ganze Jahr 2017 als eine Bühnenserie-Trilogie das Leben der Jugendlichen und ihren Umgang mit der Nachricht, dass Außerirdische auf der Erde gelandet sind und sich Bremen-West nähern.  Das Musicaltheater wird von 30 Jugendlichen zwischen 12-18 Jahren aus Bremen West künstlerisch in die Szene gesetzt.Jugendliche zwischen 12-18 Jahren aus Gröpelingen und Oslebshausen, die Interesse an Tanz, Schauspiel und/oder Gesang haben, können bei dem Projekt mitwirken.

Das Projekt beginnt mit einem Kennenlerntreffen am Montag, den 27.2.2017 um 18 Uhr im Torhaus Nord, Liegnitzstraße 63.

Nach dem Kennenlerntreffen wird für das Projekt immer montags von 16-18 Uhr im Torhaus Nord geprobt und trainiert.

Am 13.3. findet das Training ausnahmsweise im Bürgerhaus Oslebshausen statt.

In den Osterferien (9.4. – 13.4.2017) findet ein Intensiv-Workshop für das Musicaltheater im Bürgerhaus Oslebshausen statt.

Der erste Teil der Bühnen-Trilogie wird vom 18. – 20.5.2017 der Öffentlichkeit präsentiert.

Die Aufführungen für den zweiten und dritten Teil der Trilogie finden im August und im November statt.

Die Teilnahme an das Projekt ist kostenlos.

Weitere Informationen über das Projekt und Anmeldungen unter info@xbyz.de oder unter der Telefonnummer 0176-32824358 (Anne Kauhanen/ xbyz).

“Wir kommen in Frieden!?” ist ein Kooperationsprojekt von xbyz, Bürgerhaus Oslebshausen e.V. und Kultur vor Ort e.V.

Eintritt frei