Datum/Zeit
Di, 21. März 2017
18:15 – 19:30

Veranstaltungsort
Stadtbibliothek West
Lindenhofstraße 55, Bremen

Kategorien

Schlagwörter
Gröpelingen, Literatur


Einmal im Monat nehmen GröpelingerInnen auf dem Grünen Sofa Platz und lesen aus ihrem Lieblingsbuch.

Petra Böttger, ehemalige Dozentin der Bremer VHS in Gröpelingen und inzwischen im Stadtteil wohnhaft liest am 21. März 2017 aus Frederik Backman´s  „Oma läßt grüßen und sagt, es tut ihr Leid“.

Oma ist 77, Ärztin, Chaotin und treibt die Nachbarn in den Wahnsinn. Elsa ist 7, liebt Wikipedia und Superhelden und hat nur einen einzigen Freund: nämlich Oma. In Omas Märchen erlebt Elsa die aufregendsten Abenteuer. Bis Oma sie eines Tages auf die größte Suche ihres Lebens schickt- und zwar in der wirklichen Welt.

Das Buch, aus der Sicht des Kindes geschrieben, ist witzig, tragisch, hat Tiefgang und, einmal begonnen, legt man es so schnell nicht wieder aus der Hand.

Eine Veranstaltung von Kultur Vor Ort e.V. & Stadtbibliothek West. Mit freundlicher Unterstützung von Thalia in der Waterfront.

Informationen: T 0421 – 6197727, info@www.kultur-vor-ort.com, www.kultur-vor-ort.com

Anreise mit der Straßenbahn: Linie 10 und 2 Haltestelle Lindenhofstraße, Linie 3 Haltestelle Use Akschen

 

Eintritt: