Datum/Zeit
Fr, 02. Juni 2017
18:00 – 23:00

Veranstaltungsort
Pasdocks
Lindenhofstraße/Ecke Pastorenweg, Bremen

Kategorien

Schlagwörter
Existenzgründer, Gröpelingen, Musik


Am Freitag, dem 2. Juni öffnet zum zweiten Mal in diesem Jahr Mauros WunderBar im Pasdocks und am Sonntag, dem 21.Mai klingt das Wochenende mit dem japanischen Café delilab aus.

Am ersten Juniwochenende kommt es erneut zu einem echten Gröpelinger Top-Act: Freitag wird im Pasdocks in der Lindenhof Straße „Mauros WunderBar„ von 18.00 – 23.00 Uhr stattfinden: Cocktails, Tapas, Bremer Bier, Musica Cubana und vieles mehr werden angeboten. Und das alles – RAUCHFREI! Am Sonntag geht es dann von 15.00 – 18.00 Uhr weiter mit „Mihos Deli Lab“, dem Café, in dem es japanische Köstlichkeiten gibt.

Das Wochenende findet in den Ladenräumen des Pasdocks statt, dem Experimentierraum und Treffpunkt für Menschen mit unternehmerischen Ideen in der Lindenhofstraße 24. Projektleiterin der Initiative Gründen vor Ort, Christina Vogelsang, stellt das Pasdocks vor allem Existenzgründern zur Verfügung. „Menschen mit einer Geschäftsidee brauchen am Anfang oft einen Raum, in dem sie ihre Idee ausprobieren können.“

Mauricio Irán Izquierdo Sarría nutzt die Gelegenheit mit seiner WunderBar  ein bisher ganz neues Angebot für Gröpelinger auszurichten. Die WunderBar ist eine Cocktail-Lounge und entspannter Ort, wo die Leute vor allem eine schöne Zeit haben sollen. Miho Sakai bietet kulinarische Leckereien aus Japan an und freut sich auch, den Leuten ein Stück japanische Kultur näher zu bringen. Die Bäckermeisterin hat ihr Handwerk zwar in einem deutschen Bio-Betrieb gelernt, produziert aber mit Vorliebe Backwerk aus ihrem Heimatland.

Gründen vor Ort ist eine Initiative von Kultur Vor Ort e.V. und wird gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung.

Foto: Kultur Vor Ort e.V., zur freien Verfügung

Termine:

Mauros WunderBar Fr 2. Juni, 18-23 Uhr

Mihos delilab So 4. Juni, 15 bis 18 Uhr

Ort: Pasdocks, Lindenhofstraße 24, 28237 Bremen

Weitere Infos: Christina Vogelsang, vogelsang@www.kultur-vor-ort.com, Tel: 015754757977

 

Eintritt frei