Datum/Zeit
Mo, 15. August 2016 –
Fr, 26. August 2016
11:00 – 18:00

Veranstaltungsort
Stadtbibliothek West
Lindenhofstraße 55, Bremen

Kategorien

Schlagwörter


Eine Ausstellung des Mobilen Ateliers in der Bibliothek West

Die Kinder, die im letzten halben Jahr regelmäßig donnerstags in der Bibliothek West in Gröpelingen das Mobile Atelier besucht haben, präsentieren jetzt ihre Ergebnisse einer künstlerischen Auseinandersetzung zum Thema „Buch“.

Den Anfang machte die eigene Buchproduktion: Jedes Kind nähte sich unter der Anleitung von Mitarbeiterinnen von Kultur Vor Ort e.V. ein Heft aus einem farbigen Umschlag und Zeichenpapier, mit Nadel, Faden und Perlen. Hierin wurde skizziert, collagiert und eigene Geschichten erfunden. „Die Bibliothek spendete uns viele aussortierte Bücher“ freut sich Kunstpädagogin Meera Wunderlich. „Die Kinder durchforsteten diese Bücher und suchten nach künstlerischer Verwertbarkeit. Alte Bücher wurden zerschnitten, um daraus Seiten in eigenen Büchern zu gestalten.“

Es folgte eine Phase dreidimensionaler Gestaltung, in der die Kinder Falt- und Origamitechniken erlernten und damit die ersten Elemente für eine dreidimensionale Landschaft aus alten Buchseiten schufen. Nach Anleitung Gestaltetes mischte sich dabei mit experimentellen Falt-, Roll-, Knicktechniken. „Woche für Woche wuchs unser Land der Bücher auf einem 80 mal 80 cm Untergrund heran“, berichtet Kulturwissenschaftlerin Katharina Greeven. „Es entstanden Häuser, Bäume, sogar eine Brücke. Mit Modeliermasse wurden kleine Wesen geformt, mit Buchschnipseln wurden sie anschließend bekleidet.“

Die Ausstellung „Land der Bücher“ zeigt ein Wechselspiel aus Einzelarbeiten und der gemeinschaftlichen Arbeit an der Papierlandschaft.

Gefördert  von Amt für soziale Dienste Sozialzentrum Gröpelingen / Walle

In Kooperation mit Stadtbibliothek Bremen West

Termine:

Ausstellungsdauer: 15. bis 26. August 2016, Mo, Di, Do, Fr 11-18 Uhr, Sa 10-13 Uhr

Stadtbibliothek West,  Gröpelinger Bibliotheksplatz, 28237 Bremen

Weitere Infos:  info@www.kultur-vor-ort.com und unter der Telefonnummer: 0421-6197727;

www.stabi-hb.de/Bibliotheken-West.html

 

Eintritt: