Datum/Zeit
Sa, 17. August 2019
14:30 – 15:30

Veranstaltungsort
Liegnitzplatz
Liegnitzplatz, Bremen

Kategorien

Schlagwörter
Gröpelingen, Made in Gröpelingen, Stadtteilentwicklung


Spaziergang und Diskussion mit Gästen und Anwohner*innen über das Mikro-Festival
17. August 2019, 14:30 – 15:30 Uhr, Treffpunkt Liegnitzplatz MOSAIK

Beim dritten Liegnitz Walk kehren wir ein und halten wir inne. Nach zwei intensiven Rundgängen durchs Quartier wollen wir eine kleine Zwischenbilanz ziehen. Was haben wir bisher erfahren? Welche Fragen und Themen haben wir gefunden? Wie können wir die Gespräche und Netzwerke auf den nächsten Walks vertiefen? Dabei spazieren wir eine Stunde übers Mikrofestival, führen kurze Gespräche, befragen Aktivist*innen des Quartiers und diskutieren Statements, Pläne und Ideen nzur Zukunft des Liegnitzquartiers.
Beim Liegnitzwalk #04 im Herbst 2019 geht es dann um in Küchen, auf Sofas und in Hinterhöfe, um das Quartier weiter kennenzulernen und Netzwerke zu knüpfen.

Die Walks werden im Rahmen des Projekts „EUROPA ZENTRAL – Leben im Liegnitzquartier“
von Kultur Vor Ort e. V. organisiert. Das Projekt ist eines von bundesweit zwölf Modellvorhaben des Bundesprogramms „UTOPOLIS – Soziokultur im Quartier“.

Das Bundesprogramm wird als ressortübergreifende Strategie im Rahmen des Förderprogramms „Soziale Stadt“ von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur für Medien (BKM) sowie dem Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) ermöglicht. Begleitet wird das Programm von der Bundesvereinigung Soziokultureller Zentren e.V.

Liegnitz Walk #03: Zur Einkehr
17. August 2019, 14:30 – 15:30 Uhr auf dem Mikro Festival #01 EUROPA ZENTRAL
Start am Liegnitzplatz MOSAIK

Eintritt frei