Datum/Zeit
So, 29. September 2019
10:00 – 18:00

Veranstaltungsort
Atelierhaus Roter Hahn
Gröpelinger Heerstraße 226, Bremen

Kategorien

Schlagwörter
Atelierhaus Roter Hahn, Feuerspuren, Kunst, Storytelling, Workshop


Atelierkurs zur Produktion von Bildvorlagen  

Das Erzählfestival Feuerspuren ist eine Veranstaltung von Kultur Vor Ort und dem Bürgerhaus Oslebshausen und wird gefördert durch den Senator für Kultur, Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen, das Amt für soziale Dienste und dem Einzelhandel auf der Lindenhofstraße Gröpelingen. 

ErzählerInnen, die schon in den vergangenen Jahren miterzählt haben, bereiten sich gemeinsam für den Auftritt bei den Feuerspuren 2019 vor. Geübt werden das freie mündliche Erzählen, der Einsatz von Mimik und Gestik und die Verwendung von mehreren Sprachen. 

Ziel des Kurses ist die Bearbeitung neuer Kamishibai-Geschichten für das Erzählen mit Bildern auf der Straße. Der Kurs umfasst eine Einführung in die besondere Erzähltechnik, die Analyse der mitgebrachten Geschichten, einen Ateliertag zur Gestaltung der Erzählvorlagen die Teilnahme an einen erzählerischen Übungsabend und einen Auftritt bei den Feuerspuren. 
Termine:  

Einführungsabend: Di.24.9.2019,19 Uhr Kinderatelier im Atelierhaus Roter Hahn 
Ateliertag: Sa.28.9.2019, 10 bis 18 Uhr Kinderatelier im Atelierhaus Roter Hahn 
Übungsabend: Do.24.10.2019, 18 bis 20 Uhr, Torhaus Nord 

Auftritt: So. 3.11.2019 auf dem Festival in der Lindenhofstraße 
Leitung: Sirma Kekec 
Anmeldung bis zum 20.9.2019 erforderlich unter0421-9899700 

Eintritt frei