Lade Karte ...

Datum/Zeit
Do, 07. September 2017
14:00 – 18:00

Veranstaltungsort
QBZ Morgenland
Morgenlandstraße 43, Bremen

Kategorien

Schlagwörter
Feuerspuren, Storytelling


Einführung ins freie Improvisieren

Do.7.9.2017, 14 bis 18 Uhr, QBZ Morgenland, MO43
Auftritt: So. 5.11.2017
Leitung: Julia Klein
Info: 0421- 6197727
Anmeldeschluß: 1.9.2017

Der Workshop richtet sich an alle, die Lust haben Stehgreifgeschichten zu erfinden. Nach einer Einführung in einfache Erzählstrukturen lernen die Teilnehmer/-innen aus dem Nichts spannende kleine Geschichten zu improvisieren. Eine unterhaltsame Technik, die sich in vielen pädagogischen Situationen einsetzen lässt. Gut geeignet für Pädagog/-innen, die Lust haben sich mit einer kleinen Gruppenaktion an den Feuerspuren zu beteiligen.

Das Erzählfestival Feuerspuren ist eine Veranstaltung von Kultur Vor Ort und dem Bürgerhaus Oslebshausen und wird gefördert durch den Senator für Kultur, Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen, das Amt für soziale Dienste und dem Einzelhandel auf der Lindenhofstraße

Eintritt frei