Lade Karte ...

Datum/Zeit
Fr, 27. Oktober 2017
20:00 – 21:30

Veranstaltungsort
Domtreppen, Hauptreppen
Am Markt, Bremen

Kategorien

Schlagwörter
Nachtwächter, Tourismus


Der Nachtwächter entführt Sie in das Bremen des Mittelalters und erzählt Ihnen spannende Geschichten zur „guten Stube“ der Hansestadt, dem Marktplatz und seinen umliegenden Sehenswürdigkeiten. Begeben Sie sich anschließend in Bremens ältestes Quartier, das Schnoor. Mit seinen schmalen Gässchen, verträumten Winkeln und altem Gemäuer ist es ein ganz besonderes Kleinod. Der Nachtwächter berichtet von Jux Majoren, Reiberinnen und Katholiken, lässt Sie in Bremens kleinstes Hotel schauen und macht Sie mit Heini Holtenbeen bekannt.

Termine: Freitag um 20 Uhr Treffpunkt: Domtreppen, Haupteingang Dom, Haltestelle: Domsheide, Dauer: ca. 90 Minuten Kosten: 10 €/erm. 8 €, Information und Anmeldung: T 0421 – 6197727, info@kultur-vor-ort.com

Eintritt:
10 € / 8 € erm.

Buchung

€ 10,00