Lade Karte ...

Datum/Zeit
Do, 07. September 2017
19:00 – 21:00

Veranstaltungsort
Atelierhaus Roter Hahn
Gröpelinger Heerstraße 226, Bremen

Kategorien

Schlagwörter
Atelierhaus Roter Hahn, Ausstellung, Kunst


Am Donnerstag, dem 07. September, zeigen die Mitglieder der Produzentengalerie „kunstmix“ aus dem Schnoor ihre künstlerischen Positionen in der Galerie im Roten Hahn in Gröpelingen. Seit 8 Jahren wird das „kunstmix“ von Bremer Künstlern betrieben. Die Einladung von Kultur Vor Ort e.V. im Bremer Westen auszustellen, ist ein willkommener Anlass, die gewohnten Räumlichkeiten zu verlassen und das eigene Schaffen aus einer anderen Perspektive zu betrachten.

Es treffen unterschiedliche künstlerische Ansätze aufeinander: Dirk Lohmann ist Fotograf, Fita Chagas zeichnet mit zartem Bleistift, Udo Reutter zeigt individuell geformte zweidimensionale Wandobjekte, die in Verbindung mit einer vielzahl transparenter Farbschichten entstehen. Auch Ulrike Brockmann setzt sich in ihren Arbeiten mit Farben auseinander. Laila Seidel hält Eindrücke von ihren Reisen und Teilnahmen an Künstlersymposien malerisch fest.

Die reduzierten, farbstarken Landschaftsräume von Martin Koroscha sind in der Regel menschenleer, bei den Arbeiten dieser Ausstellung zeigt der Künstler Bilder, in denen menschliche Silhouetten integriert sind. Name ist also Programm. In der Vielfalt, die durch die verschiedenen künstlerischen Ansätze entsteht, sehen die sechs Galeriebetreiber einen Anstoß, die eigene Arbeitsweise immer wieder zu überprüfen, sich mit anderen Sichtweisen auseinanderzusetzen und sich selbst zu positionieren. Ergebnisse dieses fruchtbaren Prozesses zeigen sie bei der Ausstellung in der Galerie Roter Hahn.

Ausstellungsdauer: 08. bis 22. September 2017 , Mo-Fr 9-18h

Eröffnung: Donnerstag, 07. September, 19.00 Uhr

Ort: Atelierhaus Roter Hahn, Gröpelinger Heerstraße 226, 28237 Bremen. Kostenfrei

Info: Kultur Vor Ort, T 0421 – 6197727, www.kunstmix-bremen.de

Fotos: Reutter

Eintritt: